Initialen Michael Gerzabek

Kapitel 11

Kulturpflanzen unserer Vorfahren

Lernen Sie, wie Sie einen Survivalgarten anlegen und die wichtigsten Ressourcen immer griffbereit haben. Lernen Sie, wie Ihre Vorfahren Eßwälder und andere Pflanzenbiotope zu ihrem Vorteil gepflanzt haben.

Wenn ich Pflanzen unserer Vorfahren sage, dann dürfen Sie nicht nur an Ihre Gartenpflanzen denken. Die Gärten unserer Vorfahren waren wesentlich größer, als Sie vielleicht vermuten. Es waren Esswälder und Wälder, die ein reichhaltiges Ökosystem geschaffen haben, in denen sich dann auch eine reichhaltige Fauna ansiedeln konnte.

So wurden die Jagdgründe verkleinert. Das Pflanzen von Eichen zum Beispiel hatte einen sehr großen Einfluss auf das Ökosystem. Es bot Nahrung für Eichhörnchen und andere Nager, für Vögel und auch für größere Säugetiere, die sich von den Eicheln ernährten, wie zum Beispiel Wildschweine. Und sie bot Jagdgründe für Fleischfresser, die sich von Tieren ernährten, die wegen der Eicheln anwesend waren.

Edelkastanien sind eine der besten Survivalressourcen.

Eine aufgebrochene Edelkastanie
Bild 1: Eine aufgebrochene Edelkastanie. © Jürgen Gerzabek

Wenn Sie herausfinden, welche Pflanzen unsere Vorfahren benutzt haben, erfahren Sie auch, wovon Sie sich ernährt haben und viel über die Verwendungsmöglichkeiten der einzelnen Pflanzen. Zum Beispiel, wie Sie Eicheln oder Kastanien essbar und haltbar machen können.

Alleine durch diese Maßnahmen konnten unsere Vorfahren eine Menge an Energie einsparen. Vielleicht waren das sogar die ersten Vorläufer der Sesshaftigkeit.

Daher mein Tipp: Setzen Sie sich mit der Lebensweise Ihrer Vorfahren auseinander.

Möchten Sie diesen Leitfaden für später speichern?

Kein Problem! Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen den LEITFADEN FÜR SURVIVALEXTERTEN kostenlos zu.

Leitfaden für Survivalexperten Cover
Survival.at® logo

Willkommen bei Survival.at®, einer Gemeinschaft, die aus der Erde einen sicheren Garten Eden für Jeden macht.

Wir unterrichten seit über 30 Jahren Survivalfertigkeiten für Hand, Herz und Seele. Hier lernst du die besten Fertigkeiten, um jede Lebenssituation zu meistern.

Hier lernst du über Handwerksfertigkeiten, natürliche Ressourcen, die richtigen Survival Strategien, Survival für das moderne Leben, Urban Survival, Spurenlesen, Naturmentoring und über dein inneres Potenzial wie Intuition, geistige Survivalwerkzeuge und Awareness. Hier wirst du zum besten Beschützer, Bewahrer und Heiler und führst dein Leben zur Meisterschaft.

Egal, ob du erst angefangen hast, dich für Survival zu interessieren, oder ob du schon jahrzehntelang draußen unterwegs bist, hier findet jeder die Möglichkeit, sich weiterzubilden und weiter zu wachsen.

Survival.at® ist eine eingetrage Marke von Digital Brands Services, LP.

45B West Wilmont Street 202
Richmond Hill, Ontario L4B 2P3
Canada

BIN/EIN: 270666250

office@survival.at
+43 660 315 40 41

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wir haben nach bestem Gewissen und aus unserer eigenen über 30jährigen Erfahrung berichtet. Die Variablen in allen Survivalsituationen sind aber zu groß, um immergültige Aussagen zu treffen. Für alle Fertigkeiten ist viel Übung Voraussetzung, um gute Erfolge zu erzielen. Demnach trifft jeder seine eigenen Entscheidungen und ist für alle Konsequenzen, die daraus entstehen selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die aus der Anwendung unserer Inhalte entstehen.

© 1993 – 2021 Digital Brands Service, LP. Alle Rechte vorbehalten.

Design and functionality by M.

Inhaltsverzeichnis

Hier finden Sie eine Übersicht über alle in diesem Buch behandelten Themen.