Initialen Michael Gerzabek

Kapitel 2

Die 4 physischen Grundbedürfnisse

In diesem Abschnitt lernen Sie, wie Sie Ihre Körperfunktionen selbst unter schwierigsten Bedingungen aufrecht erhalten. Reihenfolge, Strategie, Fachkenntnisse und Erfahrung spielen hier eine wichtige Rolle.

Das Überleben in der Wildnis ist genauso einfach oder schwierig wie in der Zivilisation. Es gibt nur vier physische Grundbedürfnisse, die Sie stillen müssen.

Wenn Sie gleich zu Beginn versuchen, mehr als Ihre physischen Grundbedürfnisse zu stillen, haben Sie in der Wildnis zunächst geringe Überlebenschancen.

Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Sparen Sie Ihre Energie.

Der Mensch hat 4 physische Grundbedürfnisse zu stillen!

Die 4 physischen Grundbedürfnisse des Menschen sind:

Schlaf

Wärme

Wasser

Nahrung

Es ist wunderbar einfach, sie zu erfüllen. Denn die Natur bietet uns alles, was wir dazu benötigen und das kostenlos!

Anthropologen haben herausgefunden, dass Naturvölker nur zwei Stunden pro Tag zur Stillung Ihrer physischen Grundbedürfnisse aufwenden. Das liegt zum einen an den niedrigen Mietpreisen (den kostenlosen Baumaterialien) und zum anderen daran, dass sie nicht für mehr als 4 physische Grundbedürfnisse arbeiten.

Merken Sie sich diese Reihenfolge. Sie ist bei Naturvölkern heilig. Und heilig hat hier nichts mit Kirche zu tun. Es bezieht sich auf das Wort „heil“. Heil bedeutet „ganz sein“. In den Sprachen vieler Naturvölkern bedeutet heilig übersetzt: „verbunden sein“.

Wenn Sie sich an diese vier Grundbedürfnisse erinnern, dann werden Sie instinktiv richtig handeln. Noch besser ist es jedoch, die dazugehörigen Fertigkeiten zu erlernen und zu üben. Dann kann nichts mehr schiefgehen.

Survival wird Ihnen helfen, zwischen Wunsch und Bedürfnis zu unterscheiden.

Es ist nicht immer leicht, die eigenen Wünsche zu ignorieren. In der modernen Welt leben wir meistens sehr lustgesteuert. Unser Gespür für das Wesentliche geht immer mehr verloren. Im Survival erlangen Sie sehr rasch Klarheit darüber, was wirklich benötigt wird und was nicht. Sie spüren es sofort an Ihrem Körper.

Zunächst müssen Sie die entsprechenden Techniken finden, mit deren Hilfe Sie Ihre vier Grundbedürfnisse stillen können.

Das sind die vier Kategorien, die Sie beherrschen müssen:

Schlaf – Biwak bauen

Wärme – Feuer machen

Wasser – Wasser finden und gegebenenfalls aufbereiten

Nahrung – essbare Pflanzen, Jagdtechniken, Kochen am Feuer

Möchten Sie diesen Leitfaden für später speichern?

Kein Problem! Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen den LEITFADEN FÜR SURVIVALEXTERTEN kostenlos zu.

Leitfaden für Survivalexperten Cover

Finden Sie die richtige Technik und der Erfolg ist Ihnen garantiert.

Doch ganz gleich, wo Sie sich befinden, ohne die richtige Technik sind Sie verloren.

Und jede Technik ist nur so gut, wie Sie in der Lage sind, sie einzusetzen. Kurzum: Übung macht den Meister!

Jetzt kennen Sie das Geheimnis des Überlebens in der Wildnis. Die nächste Frage ist: Wie stillen Sie die einzelnen Grundbedürfnisse?

Für mich kommen nur die einfachsten und effizientesten Techniken in Frage. Sie müssen ohne großen Aufwand in jeder Situation durchführbar sein.

Das Wichtigste aber ist, dass Sie den Survival Einführungsführer nicht nur lesen, sondern auch ausführen. Mit dem Wissen allein können Sie sich in der Wildnis nicht warm halten. Dazu benötigen Sie schon ein loderndes Feuer.

Neben der Anleitung benötigen Sie noch die Fertigkeiten. Und um diese zu beherrschen, müssen Sie ein wenig trainieren. Glauben Sie mir, die Gewinner sind immer die, die viel trainieren.

Wie gesagt, die Anleitung bekommen Sie von mir. Fangen Sie am besten sofort an, die Anleitung auszuprobieren.

Also los geht’s!

Survival.at® logo

Willkommen bei Survival.at®, einer Gemeinschaft, die aus der Erde einen sicheren Garten Eden für Jeden macht.

Wir unterrichten seit über 30 Jahren Survivalfertigkeiten für Hand, Herz und Seele. Hier lernst du die besten Fertigkeiten, um jede Lebenssituation zu meistern.

Hier lernst du über Handwerksfertigkeiten, natürliche Ressourcen, die richtigen Survival Strategien, Survival für das moderne Leben, Urban Survival, Spurenlesen, Naturmentoring und über dein inneres Potenzial wie Intuition, geistige Survivalwerkzeuge und Awareness. Hier wirst du zum besten Beschützer, Bewahrer und Heiler und führst dein Leben zur Meisterschaft.

Egal, ob du erst angefangen hast, dich für Survival zu interessieren, oder ob du schon jahrzehntelang draußen unterwegs bist, hier findet jeder die Möglichkeit, sich weiterzubilden und weiter zu wachsen.

Survival.at® ist eine eingetrage Marke von Digital Brands Services, LP.

45B West Wilmont Street 202
Richmond Hill, Ontario L4B 2P3
Canada

BIN/EIN: 270666250

office@survival.at
+43 660 315 40 41

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wir haben nach bestem Gewissen und aus unserer eigenen über 30jährigen Erfahrung berichtet. Die Variablen in allen Survivalsituationen sind aber zu groß, um immergültige Aussagen zu treffen. Für alle Fertigkeiten ist viel Übung Voraussetzung, um gute Erfolge zu erzielen. Demnach trifft jeder seine eigenen Entscheidungen und ist für alle Konsequenzen, die daraus entstehen selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die aus der Anwendung unserer Inhalte entstehen.

© 1993 – 2021 Digital Brands Service, LP. Alle Rechte vorbehalten.

Design and functionality by M.

Inhaltsverzeichnis

Hier finden Sie eine Übersicht über alle in diesem Buch behandelten Themen.