Jeder Wildnisaufenthalt beginnt mit dem ersten Tag. Er entscheidet über Leben und Tod. Lerne, wie du am ersten Tag in der Wildnis alles hast, was du zum Leben benötigst.

Völlig frei und unabhängig in der Natur leben

Möchten Sie die Gewissheit, dass Sie immer und überall frei und unabhängig leben können? Möchten Sie Ihre Survivalfertigkeiten soweit ausbauen, dass Sie nicht mehr aus der Natur fliehen müssen, sondern sich in der Wildnis zu Hause fühlen? Möchten Sie fähig sein, auch abseits von Behörden, Regeln, und dem Gesetzesdschungel in Freiheit zu leben?

Jürgen Gerzabek in einem Biwak

Das Erfolgsprogramm von Jürgen Gerzabek, Autor, seit 25 Jahren selbständiger Survivaltrainer, Familienvater und freiheitsliebender, ständig Reisender, gründete vor 25 Jahren eine Survival- und Wildnisschule, wie man aus folgendem Zeitungsartikel entnehmen kann.

Jürgen Gerzabek in der Kleinen ZeitungStop!

Lesen Sie bitte nur weiter, wenn Sie lernen möchten, wie Sie ein harmonisches Leben in Freiheit und Unabhängigkeit in der Wildnis führen können.

.
.
.

Sie haben sich vielleicht auch schon gewundert, warum es Bear Grylls immer eilig hat. Warum die Teilnehmer in Survival Shows immer die ekligsten Dinge essen müssen und warum sich verschiedene Protagonisten in Survival Shows, sich in jeder Folge mehrmals in unnötige Lebensgefahr begeben.

Nun, ich war selbst viele Male als Protagonist unterwegs und die Fernsehrealität hat nichts mit dem wahren Leben in der Natur gemeinsam. Deshalb habe ich beschlossen auf eigene Faust loszuziehen und suche Sie, als neuen ehrlichen Darsteller/in für Ihre eigene Ausgabe von:
Leben in der Wildnis.

Wenn Sie gerne völlig frei und unabhängig in der Wildnis leben lernen möchten, und dabei auch noch mit sich selbst und Ihrer Umgebung im Einklang sein möchten, dann werden die nächsten Zeilen, die wichtigsten Sätze sein, die Sie bisher in Ihrem Leben gelesen haben.

Nehmen Sie sich 2 bis 3 Minuten Zeit und lesen Sie den Text wirklich ganz genau. Es geht um Ihre Fähigkeit, völlig frei und unabhängig leben zu lernen.

Kurz zu mir: Mein Name ist Jürgen Gerzabek. Ich bin verheiratet, habe 3 Töchter und lebe in Neuseeland, Italien, und überall dazwischen. Seit 25 Jahren leite ich eine Survival und Wildnisschule und habe davor viele Jahre in der Wildnis gelebt. Mehr zu mir gibt es auch noch im Text unten.

Wollen Sie wissen, wie Sie ganz einfach völlig frei und unabhängig in der Natur leben lernen?

Möchten Sie nicht jahrelang trainieren müssen, um das zu erreichen, sondern einfach nur die 4 wichtigsten Grundtechniken erlernen, die Ihnen das Leben überall auf der Erde ermöglichen?

Möchten Sie wissen, was Ihnen am meisten für Ihren Survivalerfolg im Wege steht?

Möchten Sie für alle Fälle gewappnet sein und sagen können, ich kann überall hingehen und überall ohne Hilfsmittel überleben?

Vor den Survival Shows und noch lange bevor es überhaupt das Fernsehen gab, lebten unsere Vorfahren in, mit und aus der Natur. Naturvölker, die in den letzten Jahrhunderten dazu gezwungen wurden, ihren naturnahen Lebensstil und ihre Kultur aufzugeben, waren sehr glücklich mit ihren Umständen.

Sie waren zu Hause in der Natur. Sie fühlten sich dort wohl, wo andere heute den Tod finden.

Durch die Trennung von der Natur hat der Mensch beinahe verlernt, wie seine Vorfahren aus dem Nichts ein Leben in Fülle und Reichtum, vor allem aber ein Leben aus Nachhaltigkeit erschaffen haben.

Feuermachen war für diese Leute so einfach, wie ein Grillanzünder, den wir heute verwenden. Es war so selbstverständlich wie das einschalten der Mikrowelle. Heute ist es eine Kunst, die nicht viele Menschen zu der Perfektion beherrschen, wie sie unsere Vorfahren beherrschten.

Ich habe mich mein ganzes Leben dem Feuermachen und dem Leben in der Wildnis gewidmet und weiß, wie unsinnig es ist, aus der Wildnis zu fliehen. Ich kenne die Zutaten, wie Survival zu einem Genuß wird, und wie man aus einer scheinbar aussichtslosen Situation einen Sonntagsspaziergang macht. Und…

Jeder Aufenthalt beginnt mit dem ersten Tag

Ich hatte auch einen allerersten Tag. Es war Abenteuer, aber es war auch eine Tortur. Danach hatte ich noch viele weitere erste Tage in der Wildnis. Es wurde immer besser. Und heute ist der erste Tag ein Genuss. Es ist fast eine Sucht geworden, weil ich mittlerweile weiß, was ich zu tun habe, um das Leben in der Wildnis mit einem Start aus der Poleposition zu beginnen.

Warum ich hier soviel über den ersten Tag schreibe?

Der erste Tag ist der entscheidenste Tag. Und jeder Wildnisaufenthalt, egal ob freiwillig, oder unfreiwillig beginnt mit dem ersten Tag. Hier entscheidet sich der weitere Verlauf. Hier entscheiden Sie sich für Leben, oder Tod. Für Leid, oder für ein Leben in Fülle und Freiheit.

Dieser erste Tag ist der wichtigste Tag im Leben in der Wildnis.

Abenteuer und Freiheit sind nur also nur einen Tag entfernt! Lernen Sie, wie Sie völlig auf sich gestellt in der Wildnis leben können!

Ich zeige Ihnen hier die Fertigkeiten, die ich von Naturvölkern weltweit gelernt habe. Sie sind meine Vorbilder. Sie haben in der Wildnis gelebt und sich dort wohlgefühlt. Und was für die meisten Menschen heute als Survival bezeichnet wird, sind Alltagsgeschichten unserer Vorfahren.

Im Online Seminar zeige ich Ihnen die Essenz aus über 300 erprobten Biwaks, und 1000enden Nächten in der freien Wildnis.

Zwei Faktoren bestimmen Ihren Erfolg im Survival

Ihr Survivalwissen

Die Qualität Ihres Wissens entscheidet über Leben und Tod.

Welches Survivalwissen besitzen Sie? Haben Sie Ihr Wissen aus verschiedenen Survival Büchern? Die meisten Bücher geben leider nur eine Anleitung, wie Sie in kurzer Zeit in der Wildnis sterben können. Bestenfalls überleben Sie gerade so. Aber Sie benötigen das Wissen, mit dem Sie mühelos und solange Sie möchten, draußen leben können. Dieses Wissen muss erprobt sein. Nicht einmal, nich zweimal, sondern tausende Male. Sie brauchen Wissen, das von draußen kommt, nicht vom Schreibtisch.

Ihre Survivalfertigkeiten

In einer lebensbedrohlichen Situation können Sie nur das abrufen, was Sie verinnerlicht haben.

Unter lebensbedrohlichem Streß wird Ihr Denken und Ihre Motorik stark bis völlig eingeschränkt. Ihr Körper schaltet dann auf Autopilot. Er bedient sich abgespeicherter Programme, die am stärksten sind. Welche Survivalprogramme haben Sie verinnerlicht?

Das Zauberwort heißt Training!

   Melden Sie sich hier für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ an!

Von der Panik in den Tod getrieben

Jährlich sterben unzählige Menschen durch falsches Verhalten. Panik ist der Verursacher Nummer 1. Wissen Sie, was Sie am ersten Tag in einer Survivalsituation tun müssen? Kennen Sie auch die Reihenfolge Ihrer Prioritäten? Es gibt eine heilige Reihenfolge, die Sie unbedingt wissen sollten. Vermeiden Sie Panik, durch eine klare Struktur.

  • Welche Dinge müssen Sie als erstes umsetzen!
  • Welche Dinge müssen Sie unbedingt am ersten Tag umsetzen!
  • Welche Dinge können zur Not auch noch später erfüllt werden!

Ein Beispiel

„Ein Polizist in den USA hatte die Angewohnheit, sich immer durch einen Telefondienst mit seinen Gesprächspartnern verbinden zu lassen. Das hatte den Vorteil, dass er immer nur eine Nummer wählen musste.

Eines Tages schoß er sich beim kontrollieren seiner Waffe versehentlich ins Bein. Sofort spritzte Blut aus den Adern. Die Blutlacke wurde immer größer. Instinktiv griff er zum Telefon und wollte sofort den Notdienst anrufen. Er wählte die Nummer, aber am anderen Ende der Leitung meldete sich die Vermittlung.

Er versuchte es noch drei Mal. Aber immer landete er beim Telefondienst. Schließlich kam er doch auf die Idee, dass er den Telefondienst beauftragen könnte, ihn mit dem Rettungsdienst zu verbinden.

Er hatte nocheinmal Glück. Aber warum hat er nicht gleich den Rettungsdienst gerufen, oder der Telefonvermittlung die richtigen Antworten gegeben?

Weil er unter Panik nur die Programme abrufen konnte, die er trainiert hatte. Die Telefonnummer, die er tatsächlich am meisten trainiert hatte, war die Telefonvermittlung.“

Merken Sie sich:

Wenn der Panikfaktor so entscheidend ist, warum gehen dann Survivalbücher nicht darauf ein?

Training liest sich nicht spannend genug. Möchten Sie gerne hören, dass Sie Ihre Feuermachfertigkeiten noch 200 Mal üben sollen? So etwas schreckt den Leser ab. Das Survival Online Seminar ist aber nicht abhängig von einem Verlag. Hier entscheiden die Survivalprofis selbst, was wichtig ist – ohne Zensur.

Im Trainingsteil erhalten Sie wertvolle Anregungen für Ihr persönliches Training.

Rose Schnell Die Komfortzone erweitern

„Das Survival Seminar hat mich total inspiriert, Grenzbereiche kennen zu lernen, die ich ohne die Anleitung niemals betreten hätte. Ich habe großartige Erfahrungen gemacht und meinen Umgang mit der Natur enorm erweitert! Vom Essen von Maikäferlarven bis hin zum freiwilligen Müll einsammeln in der Natur begleitet mich die Freude am Abenteuer. Survival ist hautnah! Vielen Dank für die großartige Arbeit und liebevolle Anleitung!“

– Rose Schnell, Deutschland

Walter Wurschy Die Natur spüren

Seit dem ersten Beginn mit den Berichten im ORF bin ich Survivel Fan und konnte die Kenntnisse aus der DVD Serie gut brauchen. Es hat mich motiviert Nächte in Wald und Höhlen zu verbringen um wirklich die Natur zu spüren. Bei meinen späteren Abenteuerreisen haben mir die erworbenen Instinkte auch öfter mein Leben gerettet oder zumindestens die Gesundheit bewahrt.

Danke Jürgen

– Walter Wurschy, Sunny Beach, Bulgarien

Leben in wahrem Luxus

Das Survival DVD Seminar war für mich ein Türöffner und das erste Beispiel, das mir gezeigt hat, dass es um Leben mit der Natur und nicht um Überleben geht.

Es zeigt auf eine liebevolle und leidenschaftliche Art wie einfach es sein kann die Grundbedürfnisse in der Natur zu stillen und wie man es mit ein wenig Übung und Spaß zu einem unbezahlbaren Leben in wahrem Luxus bringen kann.

Vielen Dank, dass du dieses wertvolle Wissen teilst!

– Daryl Kraus, Österreich

Melden Sie sich hier für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ an!

Produktbild Leben in der Wildnis

   Modul 1: Biwak

Schlaf und ein Biwak sind die Survivalfertigkeiten Nummer 1

 
  • Wissen Sie, wie Sie die Wärme im Biwak halten?
  • Wissen Sie, welche Biwakform die optimalen Eigenschaften bietet?
  • Wissen Sie, wie Sie Ihr Biwak am besten isolieren?
  • Wissen Sie, wieviel Isoliermaterial Sie im Biwakinneren benötigen?
  • Wissen Sie, welche Größe Sie für Ihr Biwak auf keinen Fall überschreiten sollten?
  • Wissen Sie, wie Sie Ihr Biwak am besten verschließen?
  • Wissen Sie, wie Sie 50 % der Bauzeit einsparen können?
  • Wissen Sie, wie Sie Ihr Biwak selbst gegen Platzregen sicher abdichten?
  • Wissen Sie, wie Sie lästige Insekten aus Ihrem Biwak vertreiben?
  • Wissen Sie, welche Kriterien für einen guten Biwakplatz entscheidend sind?
  • Kennen Sie die Schwachstelle eines jeden Biwaks?

Nach dem Survival Online Seminar können Sie Ihren Schlafsack zu Hause lassen. Sie müssen keine Angst mehr vor kalten Nächten haben.

Kinder Münich vor selbstgebautem Biwak

Biwak bauen ist kinderleicht

Vielen Dank insbesondere für die Anleitung zum Bau des Biwaks, es geht wirklich kinderleicht und hat auch noch super viel Spaß gemacht. Wir sind für unsere erste Nacht in der Wildnis gerüstet.

– Fam. Münich, Deutschland

Ja, wie man sich bettet, so liegt man. Machen Sie Ihr Biwak zum Chalet!

Melden Sie sich hier für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ an!

   Modul 2: Feuer

Ein Feuer steigert Ihre Überlebenschance um über 90 %!

 
  • Wissen Sie, wie Sie ein Feuer nur mit dem entzünden, was Sie draußen finden?
  • Kennen Sie die haltbarsten natürlichen Schnüre, die Sie für Ihren Feuerbohrer verwenden können?
  • Wissen Sie, wie Sie Ihren Feuerbogen für den Gebrauch mit einer natürlichen Schnur optimieren?
  • Kennen Sie den einfachsten Zunder, den Sie zu jeder Jahreszeit und überall finden können?
  • Wissen Sie, worauf Sie bei der Holzauswahl für Ihren Feuerbohrer achten müssen?
  • Wissen Sie, wie Sie Ihre natürliche Schnur am einfachsten im Bogen fixieren?
  • Wissen Sie, wie Sie die Reibung im Handstück am besten verringern?
  • Wissen Sie, welche die kritischste Phase beim Feuerbohren ist, und wie Sie diese meistern?
  • Wissen Sie, worauf Sie beim Entflammen des Zunders besonders achten müssen?

Christian Prager Die Komfortzone erweitern

Liebe Survival Familiy.
Dieses DVD-Set war sehr inspirierend für mich. Es ist schon eine Weile her, dass ich es gekauft habe, aber ich weiss noch das ich damals ziemlich am Anfang war auf meiner Reise und als ich das Video sah dachte ich mir: „Wenn ich das alles am ersten Tag mit dieser Leichtigkeit hinkriege habe ichs geschafft.“ Vor allem das Feuer machen.

Aus heutiger Sicht steckt in diesem Online-Seminar viel mehr drinnen als man am Anfang denkt. Man kommt da zu keinem Ende.

Kann es nur weiterempfehlen für Einsteiger aber auch für Fortgeschrittene.

Ist komprimiert all das was man draussen benötigt am ersten Tag.

– Christian Prager, Österreich

Hier klicken für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“

   Modul 3: Wasser

Ohne Wasser wird es schon am ersten Tag eng

 
  • Wissen Sie, worauf Sie bei der Suche nach Trinkwasser achten sollten?
  • Wissen Sie, wie Sie sich vor den Gefahren, die im Trinkwasser auch in den abgelegendsten Gebieten der Erde schlummern, schützen können?
  • Wissen Sie, wie heiß Wasser sein muss, um Bakterien und Keime abzutöten?
  • Wissen Sie, wie lande die Abkochzeiten für einzelne Bakterien und Viren sind?
  • Wissen Sie, wie Sie ohne jegliche Ausrüstung Wasser trinkbar machen können?

Katrin Prüß Wasser und Leben

Das Besondere ist die ganzheitliche Sichtweise. Hier kommen das Materielle und das Spirituelle zusammen. Damit man in der Natur zu Hause sein kann - wie unsere Vorfahren.

– Katrin Prüß, Deutschland

Louise Heilung über tiefe Verbindung zur Natur

Das Survival Online-Seminar war meine erste Berührung mit echtem Full Survival ohne jegliche Ausrüstungsgegenstände. Die Video-Anleitungen bieten eine gute detaillierte Anleitung, worauf es in den ersten Tagen in der Wildnis wirklich ankommt. Danach ist es wichtig, die Inspiration sofort in Handlung umzusetzen und die notwendigen Fertigkeiten zu trainieren. Meine Inspiration war so groß, dass ich einige Jahre später – nach intensiver Vorbereitung – selber eine Full Survival Erfahrung machen durfte. Für mich war das ein sehr wichtiger Schritt auf meinem Heilungsweg über die tiefe Naturverbindung zurück zu mir selbst.

– Louise, Deutschland

Das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ hier buchen!

Eine gute Ausrüstung ist hilfreich.

Aber Ihre eigenen Fertigkeiten sollten Sie immer höher bewerten, als Ihre Ausrüstung.

Was nützt Ihnen ein durchlöchertes Zelt? Was nützt Ihnen ein leeres Feuerzeug? Was fangen Sie mit einem verschmorten Schlafsack noch an? Was ist, wenn Sie ihre gesamte Ausrüstung verlieren? Was ist, wenn Sie Ihre Ausrüstung zurücklassen müssen, weil Sie überrascht werden?

Was Sie an Ausrüstung wirklich nicht langfristig mitnehmen können, ist ausreichend Nahrung. Früher oder später gehen Ihre Nahrungsressourcen zu Ende. Was dann?

   Modul 4: Nahrung

Nie wieder hungern müssen

 
  • Wissen Sie, welche Pflanzen eßbar sind?
  • Wissen Sie, welche eßbaren Pflanzen auch richtig ergiebig sind und nicht nur Ihren Magen füllen?
  • Wissen Sie, wie Sie Ihre Nahrung am offenen Feuer zubereiten?
  • Schnecken sind in vielen Ländern eine Delikatesse. Sie sind auch extrem Eiweißreich. Aber könnten Sie sich vorstellen, Schnecken roh zu verzehren?
  • Wissen Sie, wie Sie mit wenigen Handgriffen eine vollwertige Wildnismahlzeit zaubern?
  • Woher bekommen Sie in der Wildnis Ihre Proteine?
  • Wie können Sie ohne Topf und Pfanne kochen?
  • Und kennen Sie auch die tödlich Giftigen Pflanzen in Ihrer Umgebung?

Wenn ich Ihnen zeige, wie Sie auch ohne Ausrüstung zurecht kommen, und wenn ich Ihnen auch zeige, wie Sie in nur einem Tag alles aus der Natur bekommen, was Sie zum überleben benötigen, sind Sie dann bereit, 3 unterhaltsame Stunden zu investieren, das zu lernen?

Viele praktische Tipps

Das Programm ist großartig! Das mit den heißen Steinen, die Kochgrube, essbare Pflanzen, … einfach alles sehr fein! Und die Tipps, wie z.B. dass ursprünglich nasse Steine durchaus auch explodieren können, oder unterirdische Feuer entstehen können, wenn Wurzelwerk zu glühen beginnt… Ich bin echt begeistert!

Auch, dass die ganze Familie mit dabei gezeigt wird, wirklich sehr schön!

Bin noch nicht ganz durch, musste Euch aber jetzt schon mal eine Rückmeldung geben.

– Sabine Wiesner, Österreich

Grundlage für regelmäßiges Training

Ich hab Dein Online-Seminar vor Jahren gekauft. Noch heute schau ich es mir hin und wieder an. Einfach klasse. Für JEDERMANN zu empfehlen.

Ich trainiere einmal im Monat den "ersten Tag in der Wildnis".

– Thorben Wieseler, Naturkundschafter, Bremen, Deutschland

Gleich hier für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ anmelden!

   Modul X: Training

Das einmonatige Training für zu Hause


Grundkurs Selbststudium

Damit Sie die Survivalfertigkeiten beherrschen, müssen Sie sie auch trainieren. Und deshalb schenke ich Ihnen in diesem Online Seminar auch noch ein einmonatiges Trainingsprogramm dazu. Völlig kostenlos. So haben Sie auch noch Ihren persönlichen Coach und können sofort loslegen, weil Sie nicht nur die Videos besitzen, sondern auch ein über 140 Seiten starkes Kompendium, in dem Sie alle Informationen sehr ausführlich noch einmal vorfinden und auch tägliche Lernanleitungen bekommen.

Survival Trainer inklusive!

Wenn Sie sich für dieses Produkt entscheiden, dann haben Sie nicht nur ein wirklich einzigartiges Produkt, sondern auch mich als Trainer mit ihm Boot. Und ich garantiere ihnen, dass ich Sie nicht in Ruhe lasse, bis Sie es geschafft haben.

Menschen, die bei mir gelernt haben, wissen, dass ich viel von ihnen verlange. Sie gehen einen harten Weg. Das bedeutet, dass sie oft über ihre Grenzen gehen müssen. Und deshalb ist das Ergebnis dann weit über dem Durchschnitt. Mit weniger kann ich mich nicht zufrieden geben.

Wenn man schon Zeit und Geld investiert, dann soll man auch alles bekommen, was man erreichen kann. Sie sind, was Sie in sich selbst investieren!

Melden Sie sich jetzt für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ an!

Egmont Reindl Es selber ausprobieren

Aus dem survival DVD Seminar habe ich mir sehr viel Motivation mitgenommen die Dinge selbst zu probieren und auch gelernt dass es nur gelingt wenn man es tut. Jürgen schafft es immer wieder einen dazu zu motivieren hinauszugehen und die primitiven Techniken zu lernen.

– Egmont Reindl, Österreich

Ganzheitlich mit der Natur zurecht kommen

Endlich ein Survival Seminar, das keinen militärischen Hintergrund hat. Im Gegenteil: anstatt raus aus der Wildnis hinter feindlichen Linien, geht es darum ganzheitlich mit und in der Natur zurecht zu kommen. Aus meiner Sicht einzigartig am Markt :)

– Ivo Knoll, Österreich

Das komplette Programm „Leben in der Wildnis“ können Sie jetzt zu einem enorm günstigen Preis von nur 67,-- Euro sofort erhalten.

Wenn es das zu meiner Lehrzeit gegeben hätte, hätte ich mir viele Jahre sparen können. Ich hätte alles gegeben, um Zugang zu diesem Wissen zu bekommen, das es wirklich auf den Punkt bringt, und das vor allem einfach ist und einfach funktioniert.

Und Sie können das jetzt fast geschenkt bekommen und das Tolle daran ist, dass Sie gar kein Risiko eingehen.Ich gebe Ihnen eine 30 Tage Geld zurück Garantie. Damit ist Ihr Risiko wirklich Null.

Sie möchten meinen, dass ich verrückt bin. Bin ich aber nicht. Ich bin überzeugt von dem, was ich tue. Ich habe 25 Jahre lang Survival unterrichtet und weiß, worauf es ankommt. Sie werden Erfolg haben, wenn Sie sich an das Programm halten und alle Übungen auch umsetzen. Vom Lesen alleine, werden Sie allerdings auch hier nicht überlebensfähiger.

Da mache ich gar keine Geschichte daraus. Der, der am meisten trainiert, fährt die größten Erfolge ein. Sie können Menschen in der modernen Welt täuschen, aber im Wald zählt nur, was Sie tatsächlich können.

Ich stelle mir immer vor, dass ich Menschen so trainiere, dass Sie mich im Notfall in der Wildnis retten könnten. Nicht weniger.

Ilona Semler Spannend und lehrreich

Das Survival Seminar war sehr spannend und lehrreich - auch die Kinder haben jeden Tag begeistert mitgemacht.

Viele neue Inputs haben unsere Tage bereichert! Danke!

– Mag. Ilona Semler, Österreich

Hier geht's weiter zur Anmeldung für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“!

DVD 3 Tage am Fluß

Die Dokumentation „3 Tage am Fluss“ (Online Ausgabe)

4 junge Leute leben 3 Tage in der Wildnis. Alles was sie mitnehmen ist ein Messer. Die Nachttemperaturen liegen unter Null Grad Celsius. Wer am ersten Tag kein geeignetes Biwak fertig hat, ist verloren. Jürgen Gerzabek begleitet sie durch dieses Abenteuer. Sehen Sie selbst, wie die Teilnehmer die Fertigkeiten aus dem Programm „Leben in der Wildnis“ auf den Prüfstand bringen.

 

DVD 20 eßbare Pflanzen

Die DVD „20 eßbare Pflanzen“ (Online Ausgabe)

Die meisten Menschen glauben, dass wenn Sie möglichst viele verschiedene eßbare Pflanzen kennen, einen großen Vorteil haben. Aber beim Leben in der Wildnis gibt es nur eines, was wirklich zählt und das sind Kalorien. Kalorien bedeuten Energie und wer zuwenig davon hat, ist bald zu schwach, um die wichtigsten Arbeiten der ersten Tage zu erledigen. In diesem Video stellt Jürgen Gerzabek 20 Survivalpflanzen vor. Das sind Pflanzen, die vor allem eines liefern: Energie.

 

DVD Feuerbohren Schritt für Schritt

Die DVD „Feuerbohrer. Feuermachen ohne Streichhölzer“ (Online Ausgabe)

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Das gilt auch für das Feuerbohren. Bevor Sie nur mit dem Messer losziehen, sollten Sie die Grundfertigkeiten des Feuermachens mit dem Feuerbohrer verstehen und beherrschen. Deshalb haben wir hier auch unsere Feuerbohrerschulungs DVD integriert. Hier lernen Sie alles von Grund auf in einer leicht nachvollziehbaren Schritt für Schritt Anleitung.

DVD 1 - Das Biwak
DVD 2 - Das Feuer
DVD 3 - Nahrung

Sie bekommen außerdem noch unser „Survival DVD Seminar“ (Online Ausgabe)

Diese DVDs sind quasi der Vorläufer von unserem Online-Seminar. Mittlerweile ist es schon ein paar Jahre her, dass wir dieses Seminar abgefilmt haben. Damals filmte man noch im 4:3 Format. Sie kennen diese alten Filme mit den schwarzen Balken an den Rändern. Mittlerweile sind die Bildschirme rechteckig und es kann ein größerer Bildausschnitt gesehen werden. Deshalb haben wir uns auch entschlossen, die Inhalte neu abzufilmen. Und natürlich gibt es mittlerweile auch HD und die Bildqualität ist damit wesentlich besser.

Das DVD Seminar war dennoch ein großer Erfolg und bald ausverkauft. Deshalb möchten wir Ihnen diese Aufnahmen nicht vorenthalten. Es ist eine sehr inspirierende Reise durch den ersten Tag im Leben in der Wildnis und inhaltlich ist immer noch alles topaktuell und wissenswert.

Die drei Videos führen Sie durch die Suche nach einem geeignetem Biwakplatz und zeigen Ihnen auch den optimalen Bau einer Notunterkunft, die Sie auch noch bei Minusgraden warm und trocken hält. Im zweiten Teil geht es um das Feuermachen. Und hier sind auch noch ein paar Dinge zu sehen, die Sie im neuen Teil nicht sehen. Ich habe absichtlich ein bisschen variiert, damit Sie auch noch andere Alternativen kennen lernen.

Im dritten Teil geht es um die Nahrung. Auch hier gibt es ein paar Variationen und eine Anleitung, wie Sie bereits am ersten Tag mit vollem Magen in den erholsamen Schlaf sinken.

Wir haben dieses DVD Set früher für 97,-- Euro verkauft. Und wie gesagt war es rasch ausverkauft. Da immer weniger Menschen eine DVD haben möchten, gibt es die neue Ausgabe online. Damit können Sie immer und überall auf die Inhalte zugreifen.

Reinhard Auinger Einfach und nachvollziehbar

Das Suvival Seminar ist einfach und nachvollziehbar. Es ist für mich eine große Freude solch ein Wissen zur Verfügung zu haben. Es macht mich persönlich stärker und unabhängiger auf solche Möglichkeiten zurückgreifen zu können.

– Reinhard Auinger, Österreich

Die Augen geöffnet

Das Survival Online Seminar hat mir in vielerlei Hinsicht die Augen geöffnet. Heute gehe ich mit einem offenen und dankbaren Blick durch die Natur. Ich bin mir bewusst, wie wichtig und wertvoll sie für uns Menschen ist, weil sie uns am Leben erhält. Dank den Survival-Techniken fühle ich mich nicht mehr ausgeliefert, sondern auch ausserhalb meiner Komfortzone sicher und handlungsfähig.

Dafür herzlichen Dank an Jürgen und sein Team.

– Margarete Zani, Schweiz

Joachim Hintz Eindrucksvoll

Die DVD-Serie war sehr eindrucksvoll. Das Basisseminar konnte ich aus Gründen von Terminkollisionen bisher nicht besuchen. Werde das aber asap tun.

– Joachim Hintz, Deutschland

   Jetzt für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ anmelden!

Sie können das Produkt auch völlig gratis bekommen!

Wenn Sie anschließend ein Liveseminar besuchen, bekommen sie Ihre gesamte Investition wieder zurück. Sie bekommen 67,-- Euro Gutschrift auf einen Kurs Ihrer Wahl, wenn Sie das einmonatige Programm durchgemacht haben und Ihre Reflexionen einschicken.

Das ganze Set ist also gratis! - Wahnsinn, denken Sie? - Nein, ich möchte, dass Sie um jeden Preis erfolgreich sind.

Sie sehen, mit dieser Investition gehen Sie Null Risiko ein. Sie bekommen 4 Kursmodule inkl. einem einmonatigen Grundtraining und den vielen Boni. Und wenn Sie das machen, was Sie ohnehin vorhaben, dann bekommen Sie das Set sogar gratis. Unglaublich, aber wahr.

Also warum zögern Sie dann noch. Sichern Sie sich sofort ihr Set!

Im Survival fängt immer der frühe Vogel den Wurm! Und auch die süßesten Früchte hängen nicht lange am Baum.

Marcus Zimmermann Ein Stück Natur zurückbekommen

Als Innenstädter hatte ich vor einiger Zeit das Gefühl, jeglichen Kontakt zur Natur verloren zu haben, mit den DVD´s hab ich mir ein Stück wiedergeholt und wende es so es die Zeit zu lässt in der "wilden Eifel" auch an.

Es gibt ein Stück Natur zurück und ist ganz nebenbei auch noch ein gutes Gefühl, sollte man, warum auch immer, mal aus der Stadt für längere Zeit "abhauen" müssen...

– Marcus Zimmermann, NRW, Deutschland

Verbindung zur Basis

Durch das Survival Seminar habe ich wieder mehr Verbindung zu der Basis unseres natürlichen Lebens gefunden.

Es gibt ein gutes Gefühl, das Gelernte parat zu haben und zu wissen, was im Fall der Fälle zu tun ist, nicht nur in der wilden Natur, sondern auch im alltäglichen Leben.

– Oliver Hugk, Deutschland

Oliver Vollmer Spitzenmäßig!

Lieber Jürgen
Das Thema hat mich total gebannt, und die DVD ist spitzenmäßig, nur live kann das toppen. Danke für deine Arbeit und die super Erklärung es ist echt genial.

– Oliver Vollmer aus 84079 Bruckberg, Deutschland
Produktbild Leben in der Wildnis

   Melden Sie sich hier für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ an!

Bezahlen können Sie übrigens ganz bequem und sicher mit Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung

PS: Immer noch Zweifel? Kann ich mir kaum vorstellen, bei diesem Angebot. Aber wenn Sie noch meine Garantie benötigen, dann gebe ich sie Ihnen. Ich bin absolut überzeugt vom Survival Online Seminar. Wenn Sie den einmonatigen Grundkurs absolviert haben und Sie der Meinung sind, dass Sie nichts gelernt haben, dann bekommen Sie Ihr Geld bar auf die Hand zurück.

Also wie hoch ist Ihr Risiko jetzt? Stimmt, gleich Null. Also investieren Sie in sich selbst! Diese Investition wird sich auf jeden Fall lohnen. Sie werden als Mensch enorm wachsen und Sie werden Ihre Survivalfertigkeiten enorm weiterentwickeln.

Fair genug? Dann bestellen Sie Ihr Exemplar sofort!

Klicken Sie hier und melden Sie sich für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ an!

PPS: Sind Sie sich selbst diese 67,-- Euro Wert? Dann investieren Sie noch Heute!

Ich habe alles zusammengetragen, was Sie für Ihren ersten Schritt in die Wildnis wissen müssen. Jetzt sind Sie an der Reihe! Klicken Sie auf BESTELLEN!

PPPS: Sicherheit und Freiheit in der Wildnis sind nur 1 Tag entfernt. Was haben Sie zu verlieren? Nichts! Wenn Sie wirklich lernen wollen, wie Sie in der Wildnis überleben können, dann ist dieses Online Seminar für Sie ein muss!

Klicken Sie hier und bestellen Sie das Survival Online Seminar! Zum Einführungspreis für kurze Zeit für 67,-- Euro

Sie kennen ja sicherlich den Unterschied zwischen einem Möchtegern und einem Sieger?!

PPPPS: Handeln Sie wie ein Sieger! Nutzen Sie Chancen, wenn sie geboten werden!

   Melden Sie sich hier für das Online Seminar „Leben in der Wildnis“ an!

Hier klicken für das Online-Seminar „Leben in der Wildnis“


Jürgen Gerzabek in ORF, SAT1, RTL, ATV, Kleine Zeitung, KTZ, Oberösterreichische Nachrichten, Kärntner Woche, Kärntner Monat