Fallenbau

Wie Sie eine Fangquote von über 60 % erreichen.

Fallenbau

Wie du eine Fanquote von über 60 % erreichst

In diesem Kurs lernen Sie unter anderem:

Das uralte Wissen der Fallenstellerei wird auch heute noch von indigenen Völkern Australiens, Afrikas und Amerikas verwendet.

80 Prozent aller Survivalfertigkeiten drehen sich um Nahrung. Neben einem tiefen Wissen über Pflanzen und Tiere, spielen auch viele verschiedene Fertigkeiten eine tragende Rolle. Der erste Schritt zu einem vollen Magen ist aber immer die Nahrungsbeschaffung.

Mit Fallen kann man tierische Nahrung passiv beschaffen. Das bringt viele Vorteile. Vor allem bei längeren Aufenthalten kann damit viel Energie gespart werden.

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie erfolgreich mit Fallen jagen. Dabei nimmt der Fallenbau selbst nur etwa 10 % der Fertigkeiten ein, die zum erfolgreichen Fallenstellen notwendig sind.

Die übrigen Anteile verteilen sich auf die Kenntis über die verschiedenen Tierarten, deren Verhalten, deren Reviere, deren Gewohnheiten, usw.

Die schwierigste Disziplin ist das Beködern der Fallen. Es ist eine Wissenschaft für sich. Sie erfordert neben einer tiefen Kenntnis über die Pflanzenwelt auch die Gabe, Ökosysteme und Landschaften zu lesen.

„Der Hund liegt im Detail!“ - Beim Fallensteller trifft das noch mehr zu, als bei den meisten anderen Survivalfertigkeiten. Wenn Sie die Details nicht richtig arrangieren, werden Sie auch dann keinen Erfolg haben, wenn die Falle gut platziert ist. Die richtigen Abstände der Schlinge zum Boden, der Abstand der Schlinge zum Köder, der richtige Winkel der Zugschnur, die richtige Größe der Schlinge, die Erreichbarkeit des Köders, … sind nur einige Dinge, die entscheiden, ob Ihre Falle erfolgreich ist, oder nicht.

Eine Schlingenfalle

Letzteres spielt eine übergeordnete Rolle im Aufstellen von Fallen. Geeignete Orte für das Aufstellen von Fallen liegen selbst auf Wildwechseln unter 1 %. In diesem Workshop lernen Sie, die exakten Stellen ausfindig zu machen und Ihre Erfolgsquote auf weit über 50 % zu bringen.

Nur so können Sie überleben. Sie lernen außerdem, wie Sie Fallen auch als Lebendfänger modifizieren können. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie das Fallenstellen üben können, ohne Tiere verletzen oder töten zu müssen.

Quelle: Survival.at® · Alle Rechte vorbehalten.

Fallenbau

Seminar Ankündigung

Survival.at® logo

Willkommen bei Survival.at®, einer Gemeinschaft, die aus der Erde einen sicheren Garten Eden für Jeden macht.

Wir unterrichten seit über 30 Jahren Survivalfertigkeiten für Hand, Herz und Seele. Hier lernst du die besten Fertigkeiten, um jede Lebenssituation zu meistern.

Hier lernst du über Handwerksfertigkeiten, natürliche Ressourcen, die richtigen Survival Strategien, Survival für das moderne Leben, Urban Survival, Spurenlesen, Naturmentoring und über dein inneres Potenzial wie Intuition, geistige Survivalwerkzeuge und Awareness. Hier wirst du zum besten Beschützer, Bewahrer und Heiler und führst dein Leben zur Meisterschaft.

Egal, ob du erst angefangen hast, dich für Survival zu interessieren, oder ob du schon jahrzehntelang draußen unterwegs bist, hier findet jeder die Möglichkeit, sich weiterzubilden und weiter zu wachsen.

Survival.at® ist eine eingetrage Marke von Digital Brands Services, LP.

45B West Wilmont Street 202
Richmond Hill, Ontario L4B 2P3
Canada

BIN/EIN: 270666250

office@survival.at
+43 660 315 40 41

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wir haben nach bestem Gewissen und aus unserer eigenen über 30jährigen Erfahrung berichtet. Die Variablen in allen Survivalsituationen sind aber zu groß, um immergültige Aussagen zu treffen. Für alle Fertigkeiten ist viel Übung Voraussetzung, um gute Erfolge zu erzielen. Demnach trifft jeder seine eigenen Entscheidungen und ist für alle Konsequenzen, die daraus entstehen selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die aus der Anwendung unserer Inhalte entstehen.

© 1993 – 2020 Digital Brands Service, LP. Alle Rechte vorbehalten.

Design and functionality by M.