Fortsetzung Krisenwissen Stromausfall
Teil 2: Was bedeutet Stromausfall für mich und meine Wohnung

Stromausfall in der Wohnung haben viele schon erlebt. Aber haben sie sich schon Gedanken gemacht, was wäre, wenn der Strom einen Tag, eine Woche, oder einen Monat nicht kommen würde?

Sagen wir, wir haben seit einer Minute keinen Strom. Was würde alles nicht mehr funktionieren?

Würden sie in ihrer Wohnung nachts im Dunkeln eine funktionierende Taschenlampe finden, oder ihr Handy, oder ihre Toilette? Es wäre absolut dunkel. Vielleicht haben sie Glück und es kommt von außen Licht herein. Die meisten Menschen finden sich selbst in der eigenen Wohnung im Dunkeln nur schwer zurecht, und es würde ja kein Licht und kein elektrisches Gerät mehr laufen.

Kerze

Sie können kein Gerät mehr aufladen. Wenn sie ein Festnetztelefon mit einem Stromanschluss besitzen, z.B. für einen Anrufbeantworter oder ein Mobilteil, dann können sie nicht mehr telefonieren. Radio, Fernseher fallen genauso wie das Internet aus. Die Heizung, der Herd, die Waschmaschine usw. fallen aus. Aber auch die Lüftung, die z.B. in Niedrigenergiehäusern wichtig ist, um Frischluft in das Gebäude zu leiten, fällt aus. Aufzüge, sofern nicht notstromversorgt, Garagentore, Markisen, elektrische Rollos, automatische Türen, Computer, usw sind ebenfalls ohne Funktion.

Wenn sie in einem modernen Gebäude sind, oder in einer grösseren Tiefgarage, werden sie bemerken, daß große schwere Stahltore sich schließen und Gebäudeabschnitte und Garagenabschnitte voneinander isolieren. Das sind sogenannte Brandschutztore.

Scharnier eines Brandschutztores

Wer in einem hohen Gebäude wohnt, wird spätestens ab der 10 bis 15 Etage kein Wasser mehr haben, weil die dafür benötigten Druckerhöhungspumpen ohne Strom nicht arbeiten.

Und ohne Wasser funktioniert auch keine Toilettenspülung mehr. Wer im Keller wohnt oder in tiefergelegenen Gebieten wie zum Beispiel in großen Teilen der Niederlande oder auch in großen Gebieten Deutschlands, der kann das Abwasser nicht mehr wegpumpen weil auch die Hebeanlagen dafür ausgefallen sind. Wer einen Brunnen hat, kann kein Wasser mehr herauspumpen, außer er hat eine Handpumpe.

Hilfe Wasser!

Wer mit Strom kocht, kann nicht mehr kochen, es kann kein Warmwasser mehr bereitet werden. Wer Aquarien oder Terrarien hat, wird feststellen, daß auch sie ausfallen. Die meisten Überwachungssysteme wie Kameras usw. fallen aus, weil sie keinen Strom mehr haben, oder weil die Rechner, die die Daten verarbeiten, ausgefallen sind.

Sagen wir, wir haben seit einem Tag keinen Strom, was würde alles nicht mehr funktionieren?

Kühlschrank und Tiefkühler sind aufgetaut. Wohin mit den Lebensmitteln? Sie können sie nicht zubereiten. Das Warmwasser, wenn es in einem Speicher war, ist verbraucht, oder ausgekühlt. Wer Nachtspeicheröfen hat, wird feststellen, daß diese entladen sind. In grösseren Gebäuden werden die Notstromaggregate, die die Lüftung und Aufzüge in Betrieb hielten, langsam leer. Sämtliche Notbeleuchtungen sind ausgefallen oder fallen demnächst aus. Zugangskontrollsysteme usw. fallen aus. Das Handy wird langsam leer, und sie können es nicht aufladen. Die meisten Alarmanlagen fangen an auszufallen. Zwar sollten die Batterien für 3 Tage reichen, aber in der Praxis sind die meisten Anlagen mangels Wartung, oder weil die Batterien einfach schon verbraucht sind, nach 1 Tag leer.

Im Winter werden sie feststellen, daß die Wohnung oder das Haus jetzt schon sehr kühl sind. Aber sie haben keine Wärmequelle mehr. Sie können nicht heizen. In der Tiefgarage oder im Keller sammelt sich unter Umständen Wasser an, sei es Grundwasser oder Abwasser das nicht weggepumpt wird, oder von benachbarten Gebäuden zu ihnen zurückfließt.

Seminarangebot Überleben in der Krise
Nächstes Seminar - Urban Survival Intensivseminar

Nutzen Sie den Frübucherrabatt noch bis zum 31. Jänner 2019 und sparen Sie € 300,--

Zum Urban Survival Intensivseminar »

Sagen wir wir haben seit 3 Tagen keinen Strom, was würde alles nicht mehr funktionieren?

Jetzt sind mit Sicherheit alle Alarmanlagen leer, auch alle Notstromaggregate sind aus, sofern sie nicht nachgetankt wurden. Sie haben seit drei Tagen keine Warme Mahlzeit, ausser sie gehören zu den Wenigen, die einen Holzofen oder ähnliches haben. Sie haben schon seit drei Tagen kein Wasser für Dusche, Toilette oder zum Reinigen des Geschirrs. Wer auf Aufzüge oder ähnliches angewiesen ist, kann eventuell die Wohnung nicht verlassen, und hat keine Vorräte mehr. So langsam beginnt die Zeit des Hungers und der Kälte, falls es Winter ist. Sollte es in der Wohnung oder dem Haus unter null Grad abkühlen, wird das Restwasser in den Leitungen und der Heizung die Rohrleitungen zerstören.

Jetzt sind wir bei Tag drei, ohne Radio und ohne Nachrichten von aussen wissen sie nicht was vorgeht. Kommt der Strom bald wieder? Wie lange kann es noch dauern? Was ist überhaupt passiert? Sie werden mit Sicherheit langsam in einen Ausnahmezustand kommen, der sie physisch und psychisch an ihre Grenzen bringt. Vielleicht haben sie Glück, und der Bekannte 3 Strassen weiter hilft ihnen, weil er noch Strom hat, aber was, wenn die nähere Umgebung auch betroffen ist? Nun, das sehen wir uns im nächsten Teil dieser Serie an.

Teil 1: Stromausfall - Was bedeutet das für mich?

Teil 2: Was bedeutet Stromausfall für mich und meine Wohnung

Teil 3: Was bedeutet Stromausfall für die Ortschaft in der ich lebe und die nächstgrössere Stadt

Teil 4: Was bedeutet Stromausfall für ein Bundesland oder Land

Teil 5: Welche Erkenntnisse ziehen wir daraus?


survival.at

Willkommen bei Survival.at, einer Gemeinschaft, die hinter Survival eine völlig neue Dimension des Lebens bereit stellt.

Wir unterrichten seit über 25 Jahren Survivalfertigkeiten für Hand, Herz und Seele. Hier lernen Sie die besten Fertigkeiten, um jede Lebenssituation zu meistern.

Hier lernen Sie über Handwerksfertigkeiten, natürliche Ressourcen, die richtigen Survival Strategien, Survival für das moderne Leben, Urban Survival, Spurenlesen, Naturmentoring und über Ihr Inneres Potenzial wie Intuition, geistige Survivalwerkzeuge und Awareness.

Egal, ob Sie erst angefangen haben, sich für Survival zu interessieren, oder ob Sie schon jahrzehnte lang draußen unterwegs sind, hier findet jeder die Möglichkeit, sich weiter zu bilden und weiter zu wachsen.

Logo Survival.at