Initialen Michael Gerzabek

Flintknapping und wie sie die Dicke der Flakes steuern

Erstellt von am

Die Stärke der Abschläge können Sie selbst bestimmen. Manchmal benötigen Sie sehr feine Flakes, mit denen Sie kleine Schneidearbeiten erledigen. Manchmal benötigen Sie etwas stärkere Flakes für Hobel und Hokoknifes. Und manchmal benötigen Sie sehr dicke, massive Flakes für zum Beispiel Spaltarbeiten. Sie können selbst bestimmen, wie dick Ihre Abschläge werden sollen.

Wichtig ist, dass sie die 4 Grundprinzipien des Flintknappings gemeistert haben. Wenn Sie nur ein Grundprinzip unerfüllt lassen, werden Ihre Bemühungen umsonst sein. Sehen Sie sich die 4 Grundprinzipien auf Ihrem Werkstück genau an. Sind Sie erfüllt? Diese Frage sollten Sie sich vor jedem Abschlag stellen. Erst wenn Sie diese Frage mit einem guten Gefühl mit ja beantworten können, sollten Sie zuschlagen.

Ich habe nicht mitgezählt, wie oft ich mich mit dieser Frage selbst belogen habe, aber ich habe den Preis für diese Lüge immer sofort zahlen müssen. Meistens ist es die Ungeduld und die Bequemlichkeit, die mich dazu veranlasst haben. Aber ich versichere Ihnen eines: Der Stein verzeiht Ihnen das nicht. Deshalb seien Sie ehrlich zu sich selbst.

Zu den 4 Grundprinzipien gesellt sich für die Dicke der Flakes noch ein Prinzip dazu.

Dieses Prinzip ist furchtbar einfach:

Je weiter vom Rand entfernt Ihr Abschlag platziert ist, desto dicker wird Ihr Flake.

Das ist alles, klingt einfach und ist es auch. Aber wie immer beim Flintknapping ist es eine Gefühlssache und es kommen noch viele Faktoren hinzu, die individuell auftreten. Sie werden selbst feststellen, dass ein Flake eine Untergrenze nicht überschreiten kann. Auch eine gewisse Dicke kann er nicht überschreiten. Und alles was dazwischen liegt, können Sie steuern. Sie werden es durch übung erlernen und erfahren. Weil übung macht bekanntlich den Meister.

Doppelflake

Survival.at® logo

Willkommen bei Survival.at®, einer Gemeinschaft, die aus der Erde einen sicheren Garten Eden für Jeden macht.

Wir unterrichten seit über 30 Jahren Survivalfertigkeiten für Hand, Herz und Seele. Hier lernst du die besten Fertigkeiten, um jede Lebenssituation zu meistern.

Hier lernst du über Handwerksfertigkeiten, natürliche Ressourcen, die richtigen Survival Strategien, Survival für das moderne Leben, Urban Survival, Spurenlesen, Naturmentoring und über dein inneres Potenzial wie Intuition, geistige Survivalwerkzeuge und Awareness. Hier wirst du zum besten Beschützer, Bewahrer und Heiler und führst dein Leben zur Meisterschaft.

Egal, ob du erst angefangen hast, dich für Survival zu interessieren, oder ob du schon jahrzehntelang draußen unterwegs bist, hier findet jeder die Möglichkeit, sich weiterzubilden und weiter zu wachsen.

Survival.at® ist eine eingetrage Marke von Digital Brands Services, LP.

45B West Wilmont Street 202
Richmond Hill, Ontario L4B 2P3
Canada

BIN/EIN: 270666250

office@survival.at
+43 660 315 40 41

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wir haben nach bestem Gewissen und aus unserer eigenen über 30jährigen Erfahrung berichtet. Die Variablen in allen Survivalsituationen sind aber zu groß, um immergültige Aussagen zu treffen. Für alle Fertigkeiten ist viel Übung Voraussetzung, um gute Erfolge zu erzielen. Demnach trifft jeder seine eigenen Entscheidungen und ist für alle Konsequenzen, die daraus entstehen selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die aus der Anwendung unserer Inhalte entstehen.

© 1993 – 2020 Digital Brands Service, LP. Alle Rechte vorbehalten.

Design and functionality by M.