Initialen Michael Gerzabek

Ameisen und Termiten als Nahrungsressource

Erstellt von am

Seit Menschen Sammler sind, werden Insekten als Nahrung verwendet. Die Hinweise der Insekten als Nahrung ziehen sich durch die gesamte Geschichte der Menschheit. Es gibt kein Fleckchen Erde, auf dem die Insekten als Nahrung nicht erwähnt wurden. In den meisten Ländern finden sich auch Hinweise auf die Nutzung von Ameisen und Termiten als Nahrung.

Südamerikanische Indianer haben einen Großteil ihres Nahrungsbedarfes mit Ameisen gedeckt. Sie haben sie roh gegessen, nachdem sie den Hinterleib abgeknipst haben oder sie haben sie in einem Tontopf oder in heißer Asche geröstet.

Ameiseneier

1959 gab es in Brasilien Höchstpreise für geröstete Ameisen. So kostete ein Kilogramm geröstete Ameisen damals ca. 1,60 DM. (Quelle Münchener Merkur 22.4. 1959)

In den Vereinigten Staaten von Amerika stellte man bis in die sechziger Jahre Ameisenkonserven her. Die Ameisen waren geröstet und mit Schokolade überzogen.

Termiten wurden gleich verwendet wie Ameisen. Man aß sie roh oder geröstet.

Auch in Europa wurden die Ameisen als Nahrungsressource verwendet.

Sehr schmackhaft sind auch die Ameiseneier. Sie können roh oder geröstet, oder als Zugabe von Suppen verwendet werden.

Wenn man sich die Zusammensetzung von Termiten anschaut, ist auch nicht verwunderlich, dass den Insekten eine außerordentlich große Bedeutung zugekommen ist.

THION hat Termiten vom Markte in Leopoldville untersucht. Die Untersuchung ergab:

Inhalt Prozent
Asche6,4 %
Fett44,4 %
Stickstoff5,8 %
Protein36,0 %
Chitin5,1 %

Quelle: Handbuch der Zoologie – Berlin 1968

100 Gramm Termiten haben einen Nährwert von 561 Kalorien. Demgegenüber hat Rindfleisch einen Kalorienwert von 127, trockener, gesalzener Fisch von nur 203 Kalorien auf 100 Gramm.

Survival.at® logo

Willkommen bei Survival.at®, einer Gemeinschaft, die aus der Erde einen sicheren Garten Eden für Jeden macht.

Wir unterrichten seit über 30 Jahren Survivalfertigkeiten für Hand, Herz und Seele. Hier lernst du die besten Fertigkeiten, um jede Lebenssituation zu meistern.

Hier lernst du über Handwerksfertigkeiten, natürliche Ressourcen, die richtigen Survival Strategien, Survival für das moderne Leben, Urban Survival, Spurenlesen, Naturmentoring und über dein inneres Potenzial wie Intuition, geistige Survivalwerkzeuge und Awareness. Hier wirst du zum besten Beschützer, Bewahrer und Heiler und führst dein Leben zur Meisterschaft.

Egal, ob du erst angefangen hast, dich für Survival zu interessieren, oder ob du schon jahrzehntelang draußen unterwegs bist, hier findet jeder die Möglichkeit, sich weiterzubilden und weiter zu wachsen.

Survival.at® ist eine eingetrage Marke von Digital Brands Services, LP.

45B West Wilmont Street 202
Richmond Hill, Ontario L4B 2P3
Canada

BIN/EIN: 270666250

office@survival.at
+43 660 315 40 41

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wir haben nach bestem Gewissen und aus unserer eigenen über 30jährigen Erfahrung berichtet. Die Variablen in allen Survivalsituationen sind aber zu groß, um immergültige Aussagen zu treffen. Für alle Fertigkeiten ist viel Übung Voraussetzung, um gute Erfolge zu erzielen. Demnach trifft jeder seine eigenen Entscheidungen und ist für alle Konsequenzen, die daraus entstehen selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die aus der Anwendung unserer Inhalte entstehen.

© 1993 – 2021 Digital Brands Service, LP. Alle Rechte vorbehalten.

Design and functionality by M.